telephone-icon
+49 221 788 785 50

Der Große Factual Entertainment-Summit 2015. Trends und Tendenzen im Factual Entertainment

Ein Workshop-Event der Warner Bros. ITVP Deutschland, der MMC Studios Köln und der HMR International

Factual Entertainment-Formate machen nach wie vor einen bedeutenden Teil des aktuellen Fernsehgeschäfts aus. Damit das Genre weiterhin auf Erfolgskurs bleibt, müssen neue Impulse her. Die zunehmende Multimedialisierung sowie die Einbindung sozialer Netzwerke und Online-Plattformen eröffnen dabei vollkommen neue Chancen der Zuschaueransprache und ermöglichen dem Genre, seine ohnehin schon universelle Zielgruppe und Verwertbarkeit weiter auszubauen.

Ed Levan (Warner Bros. Television Production, London) und Torsten Zarges im Gespräch
Ed Levan (Warner Bros. Television Production, London) und Torsten Zarges im Gespräch
Abschlusspanel Zur Lage der Nation. Strategien für den deutschen Markt mit (v.l.n.r.) Moderator Torsten Zarges (dwdl.de), Juliane Eßling ( infoNetwork), Philipp Bitterling (WDR), Peter Werse (Warner Bros. ITVP Deutschland), Roman Beuler ( ZDF), und Jobst Benthues (RedSeven Entertainment)
Abschlusspanel Zur Lage der Nation. Strategien für den deutschen Markt mit (v.l.n.r.) Moderator Torsten Zarges (dwdl.de), Juliane Eßling ( infoNetwork), Philipp Bitterling (WDR), Peter Werse (Warner Bros. ITVP Deutschland), Roman Beuler ( ZDF), und Jobst Benthues (RedSeven Entertainment)

Beim Factual Entertainment-Summit 2015 wurden die Strategien, Trends und Erfolgsfaktoren im internationalen Kontext reflektiert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Produzenten und Sender in Deutschland von den neuesten Entwicklungen profitieren können.

Moderation

Torsten Zarges, Chefreporter, DWDL Medienmagazin, Köln

10:15 - 11:00 Uhr • Begrüßung

10:15 - 11:00 Uhr • Keynote

What‘s Hot, What’s New, What’s Next?
Bertrand Villegas, Co-Founder, THE WIT, Genf

11:00 - 11:45 Uhr • Keynote

Factual Entertainment – The Global Approach
Ed Levan, Director, Creative & Format Development-Editorial, Warner Bros. Television Production, London

11:45 - 12:15 Uhr • Kaffeepause powered by runge.tv

12:15 - 13:00 Uhr • Keynote

Factual Entertainment – How to Produce Award Winning Formats
Richard Thomson,
Managing Director, Wall to Wall Television, London

13:00 - 14:00 Uhr • Burritos & Cheesecake präsentiert von der Burrito Bande

14:00 -14:45 Uhr • Keynote

Factual Entertainment – The BBC Approach
Kate Phillips, Creative Director, Format Business, BBC Worldwide, London
Phil Schmid, Executive Producer, BBC Worldwide, London

14:45 - 15:30 Uhr • Talk

Factual Entertainment – The YouTube Approach
DFashion, YouTuberin, Jonas aka UFONETV, YouTuber & Christian Meinberger, Director Content
Programming & Production, Studio71, Berlin im Gespräch mit Torsten Zarges

15:30 - 16:00 Uhr • Kaffeepause powered by runge.tv

16:00 -17:00 Uhr • Abschlusspanel

Zur Lage der Nation. Strategien für den deutschen Markt
Jobst Benthues, Geschäftsführer, RedSeven Entertainment, Unterföhring
Roman Beuler, Teamleiter Infotainment, HR Show, ZDF, Mainz
Philipp Bitterling, Programmentwickler Fernsehen, WDR, Köln
Juliane Eßling, Ressortleiterin Qualitäts- und Programmentwicklung, infoNetwork, Köln
Peter Werse, Executive Producer, Warner Bros. ITVP Deutschland, Köln

Wann

25. Juni 2015
10:00 - 17:00 Uhr

Wo

Foyer Nord der MMC Studios Köln
Am Coloneum 1
50829 Köln

Pressestimmen

DWDL.de