telephone-icon
+49 221 788 785 50

Future Zone Summit. Gamification als Weltenretter

Ein gemeinsames Workshop-Event von Mediennetzwerk NRW, CREATIVE.NRW, Stadt Köln und HMR International, in Kooperation mit Mediengründerzentrum NRW, Cologne Game Lab, Engage.NRW, SAE Institute und IHK Köln, in Medienpartnerschaft mit WIRED

Der zweite Tag des Workshop-Events steht ganz im Zeichen von „Gamification“, und wird zeigen, wie der Einsatz spieltypischer Elemente zunehmend und erfolgreich auch Anwendung in Bereichen wie Industrie 4.0, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit sowie im Schul- und Ausbildungssystem findet und Unternehmen, Organisationen und Wissenschaften vom Game-Design-Thinking profitieren, um Benutzermotivation, Lernerfolg, Kundenbindung, Datenqualität oder Rentabilität relevant und messbar zu verbessern.

 

Moderation

Odile Limpach, Professorin Game Economics and Entrepreneurship, Cologne Game Lab, Köln

10.00 – 10.15 Uhr • Begrüßung

Claudia Jericho, Leiterin Geschäftsstelle, CREATIVE.NRW, Köln
Roland Berger, Leiter der Stabsstelle für Medien- und Internetwirtschaft, Stadt Köln

10.15 – 11.00 Uhr • Keynote

The Future of Work is Play – Gamification in Theory and Practice
Kiko Pautasso, Managing Partner, &samhoud, Köln/Utrecht

11.00 – 11.45 Uhr • Case Study

Gamification: How to Use Game Design Concepts and Techniques to Achieve Meaningful Results
Pete Jenkins
, Founder, GAMIFICATION+ LTD, Brighton

11.45 – 12.15 Uhr • Kaffeepause

12.15 – 13.00 Uhr • Case Study

Gamification in Automotive Communications
Matthias Schäfer
, CCO, Interone, Hamburg

13.00 – 14.00 Uhr • Mittagspause

14.00 – 14.30 Uhr • Best Practice

Serious Fun – Mit Gamification spielerisch Geschäftsziele erreichen
Stefan Kreutzer
, Business Development Manager, remote control productions, München

14.30 – 15.30 Uhr • Kurzpräsentation

Was geht bei uns? Nachhaltige Projekte aus der Region

Stefan Klefisch, Geschäftsführer, 42DP Labs, Köln
Babak Zeini, Geschäftsführer, futurest, Köln

Linda Kruse, Game Designer & Co-Founder, The Good Evil, Köln

Zein Okko, Narrative Designer & Co-Founder, Goodwolf Studio, Köln

Wolfgang Schmitz, Geschäftsführer & Designer, Ahoiii Entertainment, Köln

15.30 – 16.00 Uhr • Kaffeepause

16.00 – 17.00 Uhr • Abschlusspanel

Was geht bei uns? Die Potentiale von Gamification am Standort
Prof. Dr. Gundolf Freyermuth, Direktor, Cologne Game Lab, TH Köln
Ayten Pekerman, International Market Communications, Deutsche Telekom, Bonn
Isabel Rudolf, Head of Innovation Store Operations, METRO, Düsseldorf
Thorsten Unger, Partner, Wegesrand, Düsseldorf
Stefanie Waschk, Projektleiterin, Engage.NRW, Mülheim an der Ruhr
Babak Zeini, Geschäftsführer, futurest, Köln

Anschrift des Teilnehmers

FrauHerr

Abweichende Rechnungsadresse

Ja
Kostenpflichtige Anmeldung zum gesamten 'Future Zone Summit' am 31. Mai und 01. Juni 2017. Akkreditierungsgebühr: 300 EUR zzgl. MwSt. Kostenpflichtige Anmeldung zu 'Erzählen im digitalen Zeitalter' am 31. Mai 2017. Akkreditierungsgebühr: 185 EUR zzgl. MwSt. Kostenpflichtige Anmeldung zu 'Gamification als Weltenretter' am 01. Juni 2017. Akkreditierungsgebühr: 185 EUR zzgl. MwSt.

Stornierungen bis zum 24.05.2017 werden mit 50% der Gebühren berechnet. Stornierungen ab dem 25.05.2017 werden mit 90% der Gebühren berechnet. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die volle Anmeldegebühr erhoben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Änderungen und Stornierungen nur in schriftlicher Form entgegengenommen werden können.

Wann

01. Juni 2017
10.00 –17.00 Uhr

Wo

Camphausen-Saal, IHK Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Deutschland

Wieviel

185 EUR/300 EUR zzgl. MwSt.